Was tun, wenn eine Wunde im unteren Rücken?

Schmerzen im unteren Rücken

Schmerzen im unteren Rücken kann eine person vollständig erwerbsunfähig zu gehen, sich zu bewegen und auch liegen mit diesem symptom kann sehr problematisch sein. So ein Schmerz, ständig geistert die Patienten, indem er ihm die dunkelsten Gedanken über die nahe Zukunft.

Kann das problem versteckt sich in der Wirbelsäule, Nieren, Magen-Darm-Trakt, und für Frauen auch in der Gynäkologie.

Osteochondrose und spondiloarthrosis

Beschreibung

Osteochondrose – degenerative Wirbel und Bandscheiben, wo Sie sind mechanisch beschädigt, rissig, entzündet. Die meisten Fälle von Arthrose im unteren Rücken haben, die die am meisten "belastet" der Wirbelsäule.

Die Spondylose ist die degenerative Schädigung der intervertebralen Gelenke.

Beide Erkrankungen sind als das Alter, in voller Kraft manifestiert sich nach Alter von 40 Jahren. Darüber hinaus ist die Krankheit "männlichen" Charakter – Männer sind anfälliger für Probleme mit der Wirbelsäule.

Die Natur des Schmerzes

Beim gehen schmerzt stark, schoss in den unteren Rücken-rest-cover schmerzende Schmerzen. Manchmal erfasst wird, nicht den ganzen Wirbel, zum Beispiel, Rückenschmerzen unten rechts, der linke Teil nicht darunter leiden.

Zusätzliche Symptome

Können betäubende ein oder beide Beine. Beim gehen, der patient wird schnell müde.

Wer und wie zu diagnostizieren?

Chirurg oder Fußpflegerin. Wichtigsten Methoden sind: MRT.

Behandlung

Die Behandlung ist langwierig und Komplex. Pillen, um Schmerzen zu lindern und stärken die Gelenke ein bisschen, massage und physikalische Therapie sollte dem Patienten helfen stärken, die Muskel-Korsett, das die Wirbelsäule war es einfacher, die Last zu tragen.

In schweren Fällen, zeigt die Funktionsweise.

Infektionskrankheiten gynäkologische Erkrankungen

Beschreibung

Rückenschmerzen bei Frauen können ausgelöst werden durch Infektionen Chlamydien, Gonorrhö, Candidose, Soor. Männer haben Schmerzen im unteren Rücken aufgrund einer Infektion ist, erscheint viel weniger Häufig leiden Sie unter Magen.

Die Natur des Schmerzes

Die unangenehmen Empfindungen von brennen oder Schmerzen, ist nicht abhängig von der Last und Tageszeit.

Zusätzliche Symptome

Eiter, Blutungen, erhöhte Körpertemperatur.

Wer und wie zu diagnostizieren?

Gynäkologen. Methoden: Anamnese, Urin-Analyse-und Blut-Abstrich, Kultur.

Behandlung

Antibiotika.

Nierenkolik

Beschreibung

Schmerzen im unteren Rücken können ausgelöst werden durch die Nieren. In Nierenkolik, der Urin aufhört zu fließen aus der Niere in die Blase aufgrund von Verletzungen/Nierensteine/ - Entzündung, und entwickelt ein Notfall medizinischen Zustand.

Die Natur des Schmerzes

Schmerzen im unteren Rücken, Links oder rechts. Der Schmerz ist scharf, beklemmend.

Zusätzliche Symptome

Häufige und unwirksam Drang zu urinieren.

Wer und wie zu diagnostizieren?

Wenn Rückenschmerzen unten Links (oder rechts), dann werden die Patienten beschäftigen sich mit einem Nephrologen oder Internisten. Methoden: Anamnese, Ultraschall, x-ray.

Behandlung

Hängt von der Ursache der blockade. Oft erfordert chirurgische intervention.

Erkrankungen des Magen-Darm-Trakt

Magen-Darm-Erkrankungen

Beschreibung

Schmerzen im unteren Rücken kann ein symptom von Geschwüren des Zwölffingerdarms, Magen-oder ein symptom für eine Entzündung der Bauchspeicheldrüse.

Die Natur des Schmerzes

Schmerzen in der unteren Wirbelsäule ist ein stark schmerzende und manchmal stechen.

Zusätzliche Symptome

Die Schmerzen werden beobachtet, auch in den Bauch. Sodbrennen, hematemesis, oder Durchfall. Wer und wie zu diagnostizieren?

Wenn es zusätzliche Symptome, auf die Frage "Warum mein Rücken schmerzt ganz unten", die sich mit den Gastroenterologen.

Methoden: Untersuchung, Erhebung von Beschwerden, Sonde.

Behandlung

Abhängig von der schwere der Erkrankung. Manchmal ist eine medikamentöse Therapie, ist es oft erforderlich, Kauterisation der Geschwüre. Wenn perforation gezeigt Chirurgie.

Wachstumsschmerzen

Beschreibung

Wenn Männer und Frauen die Frage beantworten, "Warum ist ein Muskelkater im unteren Rücken" hat immer die Antwort, die Kinder sind nicht so einfach. Es ist eine Gruppe von Krankheiten, haben einen gemeinsamen Namen "growing pains". Ihre Ursachen sind nicht ganz klar, aber es ist bekannt, dass das wichtigste symptom ist Nacht Schmerzen, einschließlich Schmerzen im unteren Teil der Wirbelsäule.

Die Natur des Schmerzes

Das Kind in der Nacht, während des Schlafes es ist ein Schmerz im Rücken oder Schmerzen im unteren Rücken Links unten rechts. Der Schmerz schmerzt und empfindlich, wenn Sie aus dem Bett und "go away" — der Schmerz geht Weg.

Zusätzliche Symptome

Der Schmerz erscheint nur in der Nacht, während Aktivitäten, die Beschwerden von "wund im unteren Rücken" sind nicht verfügbar.

Wer und wie zu diagnostizieren?

Der Therapeut, durch Prozess der Beseitigung. Notwendig: Anamnese, Blutuntersuchungen, Ultraschall, MRT, CT, x-ray.

Behandlung

Wenn Wachstumsschmerzen wund im unteren Rücken, die Ursachen gehen Weg auf seine eigene mit dem Alter. Bei stark schmerzhaften Syndrom, kann der Arzt verschreiben Schmerzmittel.

Akuten Störungen der Durchblutung der Wirbelsäule

Erkrankungen der Wirbelsäule Durchblutung

Beschreibung

Schmerzen im unteren Rücken rechts und Links kann verursacht werden durch Infarkt der Wirbelsäule – akuter Verletzung der spinalen Zirkulation. Mit diesem Zustand, das ist eine Folge der Verletzung, Gefangenschaft oder Thrombosen der Blutgefäße, die Blut aufhört zu fließen, um die blockierten Abschnitte der Wirbelsäule und Gewebe langsam sterben.

Die Natur des Schmerzes

Schmerzen im unteren Rücken, in den Frauen wie Männer, gleich scharf und stark.

Ein Herzinfarkt kann so umfangreich, dass der patient kann nicht auf den Beinen halten.

Zusätzliche Symptome

Oft entwickelt sich mit Verlust der Empfindung auf der rechten Seite, linke Seite und unterhalb der Läsion.

Wer und wie zu diagnostizieren?

Jeder Arzt, Chirurg, Unfallchirurg und Notarzt. Methoden: Röntgen, Ultraschall.

Behandlung

Konservativ – Fonds, die das Blut verdünnen, lindern Schwellungen und Entzündungen. Unterstützende Therapie.

Wenn die Behandlung nicht gegeben ist, Effekt oder Zustand von Anfang an zu drohen, das Leben des Patienten – angezeigt-Betrieb.

Nicht-infektiöse entzündliche Erkrankung

Beschreibung

Diese Art von Krankheiten umfassen Erkrankungen der Haut: dermatitis, einige Arten von flechten, Granulome. Alle von Ihnen, mit Ursprung in den unteren Rücken Schmerzen verursachen können.

Die Natur des Schmerzes

Schmerzen, brennen auf der Haut oder in der Tiefe unter Ihr.

Zusätzliche Symptome

Rötung, Blasenbildung, Juckreiz.

Wer und wie zu diagnostizieren?

Dermatologen. Methoden: Anamnese, Testergebnisse, Kulturen von Flüssigkeit aus den Blasen, Inspektion.

Behandlung

Hängt von der Erkrankung ab.

Oft Salben, obwohl in einigen Fällen, die Verwendung von Tabletten und Injektionen.

Metabolische Läsionen des Knochens

Beschreibung

Diese Gruppe umfasst Krankheiten, bei denen der Knochen verliert an Masse und Festigkeit. Warum? Dies geschieht aus verschiedenen Gründen, hauptsächlich aber wegen des Ungleichgewichts der regeneration/Zerstörung von Knochengewebe. Die Verlagerung hat auch eine Menge von Gründen – zum Beispiel, kann es dazu führen, die Verletzung der Resorption von calcium aus der Nahrung. Oft wird diese Krankheit diagnostiziert, bei älteren Frauen, Männer nur selten.

Die Natur des Schmerzes

Schmerz – schmerzende, mittlere Intensität. Werden kann, befindet sich im Zentrum des Wirbels, Rechte Seite, linke Seite. Der Schmerz steigt mit dem Wetter ändern, auch unter Last.

Zusätzliche Symptome

Häufige microfractures in den Knochen und Frakturen. In der Regel, die Krankheit betrifft nicht nur die Wirbelsäule, aber auch andere Knochen-Struktur.

Wer und wie zu diagnostizieren?

Der Chirurg, der Orthopäde. Methoden: Anamnese, Urin-tests für Kalzium und anderen Substanzen, x-ray, MRI.

Behandlung

Hängt von der spezifischen Krankheit.

Wenn möglich, Medikamente, die Beseitigung der Ursache brüchige Knochen, sonst supportive care.

Infektiöse Erkrankungen der Wirbelsäule und Bandscheiben

Beschreibung

Die Wirbelsäule kann auch krank mit einer ansteckenden Krankheit. Wenn diese Infektion wirkt sich auf den Teil der Wirbelsäule und verursacht eine Entzündung. Die grundlegenden Namen von Krankheiten: discitis, osteomyelitis, epidurale Abszess, postoperative Infektionen-Gruppe.

Die Natur des Schmerzes

Hängt von der Art der Läsion. Wenn die Infektion entwickelt, um die unteren Wirbel, die Entzündung drückt auf die Nervenwurzeln und der patient von Schmerzen geplagt von einem starken Charakter schießt sich in den Fuß mit der rechten Seite/linke Seite und beim gehen und in Ruhe. Wenn die Infektion entwickelt, die im inneren der Wirbelsäule, erscheinen drückender Schmerz von mittlerer Intensität.

Zusätzliche Symptome

Temperatur, Entzündung in benachbarte Organe (Nieren, Blase, Gebärmutter bei Frauen, die Hoden bei Männern).

Wer und wie zu diagnostizieren?

Arzt, Chirurg. Methoden: Blut-und Urin-tests, Ultraschall.

Behandlung

Konservative.

Vertebralen Frakturen

vertebralen Frakturen

Beschreibung

Bruch eines Wirbels oder mehrerer Wirbel ist ein sehr gefährliches Phänomen. In diesem Bruch, der patient hat alle Chancen deaktiviert bleiben, als drohte es, alle Strukturen liegen unterhalb der Fraktur. Unterscheiden zwischen Kompression und explosive Frakturen. Die erste beschädigt, der vordere Teil des Wirbels, mit der zweiten – und der Vorder-und Rückseite.

Kompressionsfraktur (auch wenn Sie erlitt einen "unteren" Wirbel) hat eine relativ günstige Prognose, wenn die explosive Fraktur die Wahrscheinlichkeit von weiteren Behinderungen.

Die Natur des Schmerzes

Der Schmerz ist scharf und extrem stark, kann aber Stacheldraht. Fühlte sich auf der Website der Fraktur, wenn auch manchmal Rückenschmerzen auf der rechten Seite, Links oder unten.

Zusätzliche Symptome

Je nach Stärke der Fraktur unterhalb der Verletzung kann auftreten: - Taubheit, Verlust der Empfindung, Lähmungen der Beine; Harninkontinenz und Stuhlinkontinenz, Verlust der sexuellen Funktion; Krämpfe.

Wer und wie zu diagnostizieren?

Eine Fraktur der Wirbelsäule ist ein medizinischer Notfall, so kann es jeder Arzt diagnostizieren.

Methoden: x-ray, MRI.

Behandlung

Hängt von der Art und dem Schweregrad der Frakturen. In unkomplizierten Fällen, Krankenhausaufenthalt, Bettruhe, mit der Einschränkung der Bewegungsfreiheit -, Wartungs-Therapie, anschließend rehabilitation. In schweren Fällen – Chirurgie.

Wenn Sie brauchen, um zum Arzt zu gehen?

Zum Arzt müssen Sie, trotzdem zu gehen, weil die Wirbelsäule ist das zentrale lebenswichtige Strukturen.

Verletzungen, Krankheit, und Probleme mit der Wirbelsäule können zu Behinderungen führen, im Fall der unteren Divisionen – um den Verlust der Füße und damit der Verlust der Fähigkeit zu gehen.

10.08.2018