Schmerzen in der rechten Seite hinter dem Rücken

Schmerzen in der rechten Seite, die sich von der Rückseite – ein symptom kann darauf hinweisen, dass viele Krankheiten, einschließlich schwere. Wenn der patient bekommt, der Spezialist in der Zeit, wird es ihm erlauben, zu vermeiden tödlichen Komplikationen und die geeignete Behandlung erhalten.

Schmerzen in der rechten Seite

Wenn es Schmerzen?

Schmerzen in der rechten Seite, fühlte sich in der Rückseite ist ein symptom, das Aussehen, das ist möglich in folgenden Krankheiten.

  1. 1. Erkrankungen der Atemwege:Rippenfellentzündung ("trocken"); Pneumonie; pneumothorax; Krebs der Bronchien und der Lunge.
  2. 2. Krankheiten des Verdauungssystems: das Darm-Koliken; akute Cholezystitis; Blinddarmentzündung.
  3. 3. Erkrankungen der Harnwege: retroperitoneale Hämatome; Hydronephrose; glomerulonephritis; pyelonephritis; Abszess der Niere; Nieren-Kolik.
  4. 4. Läsionen der Wirbelsäule, des Rückenmarks: degenerative disc disease; Spondylose; bandscheibenbruch.

Eine Liste der möglichen Krankheiten, bei denen es Schmerzen in der rechten Seite hinten, lange genug. Sollten Sie auf jeden Fall achten Sie auf die Art der Schmerzen, die damit verbundenen Symptome.

Erkrankungen der Atemwege

Schmerzen in der rechten Seite, die sich von der Rückseite, gehören zu den charakteristischen Merkmale von Erkrankungen der Atemwege.

  • Entzündung der pleura (Pleuritis) ist exsudativer und trocken, in beiden Fällen, geltend zu machen sich scharfe Schmerzen beim atmen. Bei der eitrigen form von starken Schmerzen auf der rechten Seite Hinzugefügt, mangelhafte Atmung auf der betroffenen Seite. Die trockene form zu berichten Schneidender Schmerz-Attacken, die aktiviziruyutsya bei Bewegung, Husten.
  • Entzündung der Lunge (rechtsseitige Pneumonie) ist begleitet von Symptomen wie erhöhte Temperatur, rasselnde Atmung in der Lunge, Husten. Die Intensität der Schmerzen ist anders.
  • Spontane pneumothorax erzeugt scharfe, plötzliche Schmerzen mit Ausstrahlung in das Schulterblatt.
  • Lungenkrebs, Bronchien – Erkrankungen sind gekennzeichnet durch quälende Schmerzen lokalisiert in der hinteren rechten, es ist auch möglich, die Erfassung der scapula, rechts Schulter. Aktiviziruyutsya-Syndrom mit Zunehmender tumor in den Prozess, sich zu bewegen, zu Husten, zu atmen.
Krankheiten des Verdauungssystems

Krankheiten des Verdauungssystems

Schmerzen, die sich in der rechten Seite von der Rückseite, kann auf Probleme im Verdauungssystem.

  • Akute Cholezystitis – eine Erkrankung, die Schmerzen konzentrieren sich in der rechten intercostalraum, gegeben werden darf, in den Schultergürtel, Schulterblatt, rechten Schulter. In einigen Fällen, auch mit brennen im unteren Rücken. Die Dauer der Attacke variiert von einigen Tagen bis zu mehreren Stunden. Weitere Symptome ist das Wachstum der Temperatur, Erbrechen.
  • Darm-Koliken kann auch Schmerzen verursachen in diesem Ort. Um es zu lösen mit Hilfe von Shpy, ist es oft verschwindet auf eigene.
  • Akute Appendizitis kann auch dazu führen, Schmerzen in der rechten Seite hinten. Dieses seltene symptom tritt auf, wenn appendicular Anhang lokalisierten hinter dem Caecum, vergrößert, geschwollen.

Erkrankungen der Harnwege

Eine Nierenerkrankung kann die Ursache für Schmerzen in der hinteren rechten Seite.

  • Glomerulonephritis, Hydronephrose, Nieren Abszess, und anderen Pathologien gekennzeichnet, Muskelkater, Zerrungen, stumpfen und scharfen Schmerz. Die Schmerzen erhöht, wenn Sie Druck auf die Lendenwirbel.
  • Nierenkolik gibt einen stechenden Schmerz, das gleiche Zeichen kann darauf hindeuten, Thrombose der nierenarterie.

Probleme des Rückenmarks, der Wirbelsäule

Bandscheibenbruch, Osteochondrose, Spondylose, eingeklemmten Nerv Wurzeln – alle diese Probleme kann die Ursache für einen stechenden Schmerz rechts im Rücken. Um nicht zu verwechseln die Pathologie der Wirbelsäule mit anderen Krankheiten, ist es lohnt sich zu untersuchen, andere Zeichen. In der Rückseite gibt es ein Gefühl von Steifheit, Schmerzen Angriff steigt, wenn in Bewegung, bietet auf der Brust, den Extremitäten, der Leistengegend. Es ist auch möglich, das auftreten von Taubheitsgefühl, "Ameisenlaufen".

Starke Schmerzen, mögliche Fraktur der scapula, rippen auf der rechten Seite. Sie aktiviziruyutsya Husten, tiefes atmen, Bewegung.

Wie berechnet sich die "Kranken Körper"?

Oft Menschen erleben Schmerzen in der rechten Seite hinten, ich weiß nicht, was Experten zu wenden mit einiger Autorität ist das problem. Natürlich, eine genaue Diagnose ist in der Lage, um zu bestimmen, die nur ein Spezialist nach einer vollständigen Untersuchung.

Jedoch, etwas können sagen, dass die Lage, Intensität und Charakter der Schmerzen angreift:

  • Rechts unter dem Schulterblatt. Vielleicht wird das problem hat ein neurologischer Natur, ist das Ergebnis eines eingeklemmten Nerv. Sie können auch vermuten, Lungenerkrankungen: Pneumonie, Pleuritis, Lungen-Krebs.
  • Unter den rippen. Hier sind die Leber und die Bauchspeicheldrüse befindet sich die Gallenblase. Pathologie von jedem dieser Organe kann als eine Quelle des Schmerzes. Anhaltende Schmerzen in der Leber zuerst geprüft.
  • Rechts in der Mitte. Wahrscheinlich, das problem ist im Zusammenhang mit Nierenerkrankungen.
  • Unteren Rücken auf der rechten Seite. Schmerzattacken können angeben, Erkrankungen und Verletzungen der Wirbelsäule, Bruch. Auch wahrscheinliche Ausfälle in der Harnwege. In der letzten situation den Schmerz nicht nachlässt in jeder position.
Wie berechnet sich die

Wieder Schmerzen in der rechten Seite kann stören einer person in den morgen. Die wahrscheinlich Probleme verursachen Schmerzen nach dem aufwachen – falsche Matratze, Muskeldystrophie.

Muss ich rufen Sie einen Krankenwagen?

Es gibt Krankheiten, die verlangen, dass Notfall-Behandlung, in einigen Fällen sprechen wir über Chirurgie. Oft das Leben des Patienten hängt direkt von der Geschwindigkeit, mit der kommt ein Arzt. Sollte auf jeden Fall einen Krankenwagen rufen, wenn Sie Symptome wie plötzliche, unerwartete und nie endenden Schmerz, fühlte sich auf der rechten Seite von der Rückseite. Weitere Symptome sind Schwäche, Ohnmacht, Schwindel.

In jedem Fall ist es unmöglich, selbständig Medikamente verschreiben, ohne über eine ärztliche Untersuchung. Im extremsten Fall können Sie nehmen Schmerzmittel für die temporäre Beseitigung der Symptome. Jedoch, um vollständig loszuwerden der Schmerz ist erst möglich, nachdem die Beseitigung der Ursachen Ihres Auftretens.

14.08.2018