Was ist zu tun, wenn Sie haben Schmerzen im Rücken Muskeln: mögliche Ursachen und Behandlung

Wenn Sie glauben, dass die Informationen präsentiert im Rahmen der medizinischen Statistik, jeder Dritte Mensch auf diesem Planeten leidet an dieser oder jener Pathologie Bewegungsapparat.

Am häufigsten sind arthritis verschiedener Genese, sowie arthritis.

Den Dritten Platz in der Struktur der beschriebenen Krankheiten ist Muskelschmerzen Myalgie. Die häufigsten Schmerzen in der Rückenmuskulatur. Trotz der Prävalenz dieses Problems, die weniger gefährlich wird die Krankheit.

Myositis (Entzündung der Muskeln), gefolgt von Schmerzen ist eine potentiell behindernde Erkrankung.

Was Sie wissen müssen über solche Unglücke? Versuchen Sie zu verstehen

wund Rückenmuskulatur

Was sind die Schmerzen in den Muskeln des Rückens, und was sind die Komplikationen

Schmerzen in der Rückenmuskulatur sind ein häufiges symptom einer Krankheit wie muskelentzündungen. Auf den ersten Blick, die Pathologie scheint harmlos: es scheint, dass zusätzlich zu den Beschwerden nichts gibt, darüber hinaus, im Laufe der Zeit die Pathologie geht "es" von selbst. Es ist ein schwerer Fehler. Myositis Gefahr liegt in Komplikationen. Zu den häufigsten ist die Kalzifikation von Muskeln. In der Tat, die Krankheit nicht passieren, es ist ruhig und transparent für die Patienten weiter zu fließen allmählich in die chronische form.

Verkalkung führt zu der Bildung von statischer Elemente in den Muskeln, und stört die normale Kontraktion der Muskelfasern in den Muskeln. Dies ist ein direkter Weg, um schlechte Durchblutung: "dura" ist einfach nur die Muskeln komprimieren die Blutgefäße. Besonders gefährlich ist so ein Zustand, lokalisiert in den Hals: Muskeln com die Arterien, ernähren das Gehirn. Es ist behaftet mit einem Schlaganfall. Nicht weniger gefährlich myositis der thorakalen und lumbosakralen Wirbelsäule. In diesem Fall liegt die Gefahr in der Kompression der Nervenwurzeln: dieser Zustand könnte leicht dazu führen, dass paresises und lähmt sogar schwer. Weil es so wichtig ist, zu erhalten rechtzeitige medizinische Versorgung.

Gründe für schmerzende Rückenmuskulatur

Es gibt viele mögliche Ursachen für Rückenschmerzen Muskeln.

  • Die erste und häufigste ist vor kurzem übertragen die Krankheit infektiös-entzündlicher Natur. Das ist genau das, was man "betrogen." Der Einfluss von niedrigen Temperaturen auf die Muskulatur führt zu einer lokalen Immunsuppression und Entzündungen. Daher die Schmerzen und Beschwerden.
  • Autoimmun-Krankheiten. In diesem Fall, das Immunsystem braucht seine eigene Muskel-Zellen für gefährliche Krankheitserreger und löst schützende Antworten. Dies ist die komplexeste Art der Krankheit erfordert eine sorgfältige Herangehensweise an die Behandlung. Dies beinhaltet Bindegewebe, etc.
  • Die Anwesenheit von Brennpunkten der chronischen Entzündung. Der Grund, warum Sie Ihre Muskeln, schmerzender Rücken macht auch schlechte Zähne und Erkrankungen des Rachens und der nasopharynx.
  • Seltene, jedoch Häufig unter Hundefreunde der Grund der Helminthen-Infektionen, insbesondere echinokokkose. Bei der Durchblutung der Vertreter dieser Helminthen ganzen Körper durchgeführt werden und es können "Regeln" in den Augen, Gehirn, Leber und Muskel. In diesem Fall, in der Struktur von Muskelfasern gebildet, cysta-sicut Kapsel mit Echinococcus. Zur diagnose dieser Art von myositis ist schwierig. Vor allem, weil nicht nur Echinococcus infizieren den menschlichen Körper.
  • Der Missbrauch von alkoholischen Getränken. Führt zu Vergiftungen, ebenso wie Muskelkater.
  • Übung. Sicherlich jeder, der schon einmal engagiert in der intensiven körperlichen Tätigkeit, kennt die Bedeutung von Schmerzen in den Muskeln. In diesem Fall, der Grund ist einfach: aufgrund der schweren Last der Mühen und Muskel bedeckt Mikrorisse. Dann im Laufe der Zeit die Muskel-Gewebe wächst wieder. Es ist nicht gefährlich, aber unangenehm.
  • Verletzungen in der Anamnese. In dieser situation, die Ursache der Schmerzen ist klar.
  • Ständig in einer misslichen Lage.

Wenn das Muskelkater ist, müssen die Ursachen gesucht werden, die unter den oben genannten Faktoren.

Und Verwandte Symptome

Jede myositis Symptome erscheint hell (außer chronisch). Zu den häufigsten Erscheinungsformen:

  • Schmerzen. Die wichtigste Quelle der Beschwerden bei Entzündungen des Muskel-Gewebe -. Der Schmerz ist intensiv, Schmerzen oder quälende. Schlimmer nach körperlicher Aktivität, änderung der Körperhaltung und die Allgemeine, nach dem Versuch zu dehnen Muskelkater. Spontan abklingt, in den morgen, verstärkte sich gegen Abend. Schmerz kann sehr intensiv, mit Ausstrahlung in die Brust, unteren Rücken -, Kopf -, Ohren -, Unterkiefer. Maskerade als angina pectoris, Herzinfarkt. Separator Myalgie von Herz-Probleme "mit dem Auge" ist unmöglich.
  • Das Gefühl von Steifheit in den Muskeln. Fühlte mich wie Rücken gepolstert engen Korsett. Unbehagen steigt nach körperlicher Aktivität.
  • Die Abnahme der funktionellen Aktivität der Wirbelsäule. Manifestiert sich wegen der intensiven Schmerzen.
  • Gefühl von Fremdkörper in der Rückseite
wund Rückenmuskulatur, was zu tun ist

Als Regel, das klinische Bild zeigt alle Symptome auf einmal, aber die möglichen Optionen. Dies gilt vor allem für chronische myositis der dorsalen Muskeln. Im Fall der chronischen form der Krankheit, zusätzlich zu den schwachen Schmerz-Patienten nichts spüren.

Wer ist in Gefahr

  • Die Risiko-Gruppen gehören:
  • Personen, die engagiert bei der Arbeit an der Luft. Sind oft niedrigen Temperaturen ausgesetzt
  • Professionelle Athleten. Sie haben Myalgie ist im Zusammenhang mit überanstrengung der Muskel-Strukturen.
  • Menschen, die Professionell mit körperlicher Arbeit beschäftigt.
  • Älter.

Diagnose Schmerzen in der Rückenmuskulatur

Aus der Sicht der Diagnose Myalgie kann eine Herausforderung sein, da es wichtig ist Separator von myositis, Erkrankungen des Herz, Lunge, Magen. Es kann getan werden nur durch einen Arzt. Als eine Regel, Diagnose und Behandlung von myositis beteiligten-ärzte, die Chirurgen, die im tandem arbeiten mit Therapeuten. In der ersten Untersuchung, so der Experte stellt Fragen und nimmt alle Beschwerden. Dann kommt die Wende corporis Forschung (palpation) und funktionellen tests, entwickelt, um zu beurteilen, das die Funktionen des Rückens und der Wirbelsäule im Allgemeinen. Die wichtigste Rolle in der instrumentellen Untersuchungen. Mit Ihrer Hilfe, der Arzt certificat Diagnose.

Zu den Studien:

  • Die x-Strahlen. Ermöglicht das beheben von Problemen mit der Knochenstruktur der Wirbelsäule. Dies ist ein wichtiger Schritt der Differentialdiagnose. Der größte Nachteil ist die fehlende Visualisierung des Muskel-Strukturen, die zu den weichen Geweben.
  • MRT-Diagnose. Detaillierte Bilder von den betroffenen Bereichen Muskeln. Geeignet für die Identifizierung testopodobnymi Einrichtungen, einschließlich echinococcosises.
  • Die Punktion. Verwendet in Anwesenheit von zystischer Hohlräume in den Muskeln. Erforderlich, um zu erkennen, parasitären Läsionen

Für die Zwecke der Differentialdiagnose zugeordnet werden können, zu anderen Untersuchungsmethoden:

  • EKG. EKG kann erkennen, Herz-Probleme.
  • Respiratorische Funktion ist notwendig für die Beurteilung der funktionalen Zustand der Lunge.
  • Radiographie der Brusthöhle.

In einigen Fällen sind informativ und Labor-tests. Insbesondere, zugeordnet zu der Allgemeinen Analyse von Blut. In das Muster von Blut — Leukozytose, erhöhte blutsenkung, geringe Anzahl an roten Blutkörperchen. Direkte Anzeichen von Entzündung.

Der Komplex dieser Untersuchungen ist es ausreichend, für eine genaue Diagnose.

Wund Rückenmuskulatur Behandlung

Behandlung, wenn die Schmerzen im Rücken Muskeln, hauptsächlich im medizinischen Bereich. Im Fall der Therapie:

  • Krampflösende Medikamente (lindern Krampf der Muskulatur).
  • Analgetika. Verwendet, um Schmerzen zu lindern.
  • Anti-inflammatory Drogen. Notwendig, zu beseitigen Entzündung in den betroffenen Muskeln.
  • Antibiotika. Bestellt eitrige infektiöse myositis.
  • Der Muskelrelaxantien. Ermöglichen, zu entfernen pathologischen Muskelspannung.

Medikamente ist der erste Schritt auf dem Weg zur vollständigen Genesung. Dann kommt die Wende von Physiotherapie und massage. Sie können zugeordnet werden, wie in der Periode der Exazerbation und in der remission phase. Bestimmte Namen von Prozeduren und Medikamente von einem Arzt bestimmt. Um Ihre eigenen Drogen ist streng verboten.

In extremen Fällen, wenn es Abszeß oder auch hydatid Zyste, eine Operation ist indiziert. Zum Glück passiert das nur selten.

Wund Rückenmuskulatur: Prävention

Prävention, wenn die Wunde wieder Muskeln, das ist ganz einfach. Unter den Empfehlungen:

  • Es ist nicht notwendig, zu Unterkühlen. Es ist doch mit auftreten der myositis.
  • Alle Quellen der chronischen Entzündung muss saniert.
  • Wenn Sie erleben eine seltsame Schmerzen, müssen Sie Kontakt mit Ihrem Therapeuten oder Arzt.
  • Es ist wichtig, aufhören zu Rauchen und Alkoholmissbrauch

So lange, wie der patient kann die Gesundheit zu erhalten.

Myositis — ist nicht harmlos. Gestartet pathologischen Prozess könnte zu Behinderungen führen. So ist das Risiko nicht Wert. Wachsamkeit ist der wichtigste Begleiter einer gesunden person.

14.08.2018