Rückenschmerzen

Wieder Schmerzen oberhalb der Taille ist vielen Leuten vertraut. Mindestens einmal im Leben jeder von uns hat schon erlebt, dass symptom. Die äußerung von Schmerzen im Zusammenhang mit der Lenden-und Brustwirbelsäule, aber der Grund kann nicht nur Probleme mit der Wirbelsäule. Die würden nicht gezeigt haben, Schmerzen oberhalb der Taille oder unten, rechts oder Links, es ist ein signal des Körpers über Verletzungen bei der Arbeit. Ursachen von Schmerzen oberhalb der Taille tragen kann pathologisch oder nicht pathologisch. Einige pathologische Ursachen können im Zusammenhang mit systemischen Erkrankungen, andere Erkrankungen der Wirbelsäule oder Muskeln. Die Schmerzen manifestieren sich als Scharfer, bohrender, dumpfer, brennender, begleitet von Kribbeln, Taubheit, Ameisenlaufen. Die Intensität variiert von schwach bis erträglich, die Verhütung zu tun, jede Bewegung. Kombiniert mit Schmerzen in den Oberschenkel, Wade, Fuß.

Pathologischen Ursachen in Verbindung mit systemischer Erkrankungen, bei denen es Schmerzen in der Wirbelsäule oberhalb der Taille:

zurück
  1. Adipositas (übergewicht): wenn übergewicht, die Wirbelsäule, übermäßige Belastung, zur Aufrechterhaltung der täglichen Aktivität, führt dies zu einer allmählichen Abnutzung, die Verringerung der Höhe der Wirbel und der Kompression der Nervenenden;
  2. Der Druck auf die Nerven: dies ist die häufigste Ursache, wenn wieder Schmerzen oberhalb der Taille Gürtel und stark entstehen. Können sich auf das Bein. Einschließlich Hüfte, Oberschenkel, Gesäß. Und manchmal das ganze Bein einschließlich des Fußes. Die Kompression verursacht werden kann durch einen Rückgang in der Lenden-und Brustwirbel mit der möglichen Bildung von einem Bandscheibenvorfall.
  3. Tumor: im Zusammenhang mit der Anwesenheit von Tumoren, die selten ist. Die Anwesenheit von tumor kann sich als eine quälende Schmerzen, Rückenschmerzen knapp über der Taille. Tumoren, die eine solche Art der Schmerzen : Nierentumoren, Tumoren der Rachitis, Lipom, Fibrosarkom -, Knochen-Metastasen von Tumoren in anderen teilen des Körpers (in diesem Verlauf der Krankheit, der Schmerzen-Syndrom, um stark zu werden).
  4. Spinalkanalstenose: eine degenerative Erkrankung im Zusammenhang mit der Alterung. Dies führt zu Kompression der Spinalnerven, was bedeutet, dass das auftreten von Schmerzen.
  5. Infektion: eine entzündliche Erkrankung, verursacht durch eine Infektion. Schmerzen, die direkt von Knochenerkrankungen wie osteomyelitis oder Folge von Krankheiten wie Zystitis, pyelonephritis, prostatitis, usw.

Pathologische die häufigsten Ursachen von Rückenschmerzen und den unteren Rücken:

  1. Haltung: falsche Haltung während des Tages ist der Hauptgrund. Diejenigen, die oft bei der Arbeit sitzen vor dem computer nehmen können unangemessene und falsche Positionen, die Ursache Muskelzerrungen und Verspannungen der lumbalen region der Wirbelsäule, was zu Schmerzen, die Muskeln des Rückens über der Lendenwirbelsäule, Entzündungen. Und auch die Rückenschmerzen unterhalb der Schulterblätter über der Taille
  2. Schwangerschaft: während der Schwangerschaft, besonders gegen Ende der Periode, leiden Häufig unter Schmerzen in der Lendenwirbelsäule. Dies ist durch das erhöhte Gewicht der Gebärmutter und in der Nähe der lumbalen region der Wirbelsäule, verursacht Entzündungen, die Schmerzen verursachen.
  3. Nach der Lieferzeit: das ständige tragen des Kindes auf die Hände und nicht typisch für die Bewegung, eine übermäßige Belastung der Wirbelsäule.
  4. Sport: kann die Ursache von Schmerzen muskulären Ursprungs und knochig. Verursacht eine große Belastung, Gewicht, Spannung, mikrotraumen nach dem Training oder wettkampf -, Muskel-Kontrakturen, die Folge wäre ein Schmerz.
  5. Stress und Angst: Schmerzen hat psychosomatische oder psychogene Natur der region, wodurch eine übermäßige Muskelspannung.
  6. Verletzungen: körperliche Verletzungen im Lenden-und Brustwirbelsäule.
Schmerzen

Unter anderen pathologischen Gründe genannt werden können, Stühle, Matratzen, sofas, Betten, Schuhe etc. in der Tat, wenn die Wirbelsäule nicht haben eine gute Unterstützung beim sitzen, liegen, gehen, können Sie erleben eine Entzündung, was zu Rückenschmerzen.Schmerzen im unteren Rücken oberhalb der Taille in der hinteren rechten, eine quälende Schmerzen im Nacken können ein symptom für andere Erkrankungen, die mit anderen Organen: Durchfall, Menstruationszyklus (Bauchkrämpfe), Erkrankungen der Beckenorgane, Erkrankungen der Nieren, Darm, etc. Dieser Schmerz ist ein symptom, also sollte die Diagnose, die darauf abzielen, die Ursachen. Eine körperliche Untersuchung, Anamnese, weitere tests helfen dem Arzt, die Ursache zu ermitteln und eine Behandlung verschreiben, Schmerzen oberhalb der Taille und Rücken. Was tun, wenn die manifestation der ersten Symptome und zu welchem Arzt anzusprechen? Erste, was getan werden muss, um die Adresse zu den Neurologen. Er wird Sie bitten, Fragen über die Natur des Schmerzes und der Ort, Häufigkeit des Auftretens, Häufigkeit des Auftretens, test neurologischen Reflexe. Wenn es notwendig ist, zu ernennen eine diagnostische Untersuchung wie z.B. MRT (Kapazität der Maschine sollte 1 Tesla oder mehr) oder ein CT-scan der Lendenwirbelsäule.

29.09.2018